Europacup Geisingen (17.04.2015 – 19.04.2015)
19. April 2015
HIC Zagreb (26.04.2015)
26. April 2015

06:30 Uhr – Linz 0 Grad… da bleiben wir doch liegen oder… gehen wir Langlaufen?

Falsch gedacht wir (Hannes-Profifotograf des AIC, Markus und Andreas) gehen mal frühstücken um Kraft für die 1.Station des AIC (Austrian Inline Cup) zu tanken…
Hannes macht sich danach auf mit dem Auto Richtung Start, währendessen ziehen Markus und Andi den kompletten Inhalt Ihrer Koffer an um da ca. 10 Minuten vom Hotel zu Start zu rollen. Dort angekommen trafen wir auf Hans-Jörg den dritten Highlander im Rennmodus (3 Starter beim AIC – da geht noch viel mehr). Um 08:02 war dann der Start bei Sonnenschein und 3 Grad 🙂 … Der Rennverlauf ist schnell beschrieben, recht moderates Tempo mit einigen kleineren Attacken, meine eigene ist mir dann zum Verhängnis geworden und so verlor ich dann die Spitzengruppe und musste die ersten 12 ziehen lassen. Markus fand noch den Anschluss und wurde bester Highlander auf Rang 12, Andi 16, Hans-Jörg 19.

Mit Capuccino in der Sonne am Hauptplatz haben wir den Tag ausklingen lassen, nächste Station ist am 25.05.2015 in Schwanenstadt wo wir motiviert am Start vertreten sein werden.

Fotos: www.fotos.sc-highlanders.com/?/category/a20150419
Ergebnisse: http://www.pentek-timing.at/results.html?pnr=12614
Surf: Austrian Inline Cup
Surf: ÖRSV
Surf: Borealis Linz Donau Marathon