ÖSTM und ÖM Neunkirchen (09.08.2014 – 10.08.2014)

Mein Weg zur Europameisterschaft 2014 (28.07.2014 – 02.08.2014)
2. August 2014
Flanders Grand Prix Zandvoorde, Belgien (15.08.2014 – 17.08.2014)
17. August 2014

Der SC Highlanders nahm stark jugendlich besetzt mit Tanja Wachswender AK 8/9 (Schüler C), Philipp Singer AK 10/11 (Schüler B),Raphael Riebenbauer AK 12/13 (Schüler A), Katharina Thien AK 14/15 (Kadetten), Lukas Schwaiger AK 16 / 17 (Junioren B) an den ÖM Strasse in Ternitz teil. Die Stimmung unter den Athleten (s.o.), Kampfrichtern (Karin und Wolfgang Wachswender), zahlreichen Fans ( Andrea und Uwe, Regina, Matthias und Richard und Martin R.) und dem Trainer H.P. war sehr gut.

Für Belustigung sorgte unter einem eine sehr attraktive Platzsprecherin, die das erstemal einen Speedskating Contest moderiert haben dürfte und die kleine Sarah Habesohn (die alle Anwesenden und auch den Trainer der Highlanders sehr treffend mit ihrem Tieralbum abglich). Sportlich waren die Erfolge sehr gut bis durchwachsen. Philip gewann alle Läufe bis auf den Rollgewandheitslauf. Tanja zweimal Silber und einmal Gold im Gewandheitslauf. Raphael zweimal Bronze (500, 1500) und einmal Gold in der Staffel mit Philipp und Kevin Pesendorfer. Kathi Thien gewann Bronze in 3.000m Elimination. Bei der Staffel gemeinsam mit Jenny Pesendorfer erfolgte leider eine Übergabe zu spät und ergab leider Disqualifikation. Lukas gewann Bronze im 15.000m Punkterennen, Silber über 500m Ausscheidung und Gold über 20.000m. Beim Eliminiationsrennen 20000m wurden die AK ab Kadetten gemeinsam gefahren. Aufgrund Fehlentscheidung! der Kampfrichter wurden die Kadetten ohne zu werten gemeinsam aus dem Rennen genommen. Dieses Rennen wurde am Sonntag um 8:30 (sigh!) nachgefahren mit dem Ergebnis Lukas auf dem dritten Rang.

Fotos: https://onedrive.live.com/?cid=C0CCD24DFCAEBB35&id=C0CCD24DFCAEBB35%21663
Ergebnisse: http://www.oersv.or.at/fileadmin/dateien/03_Download/2014/Ergebnisprotokoll_OEMS_2014_Strasse.pdf