Kathi bei der EM in LAGOS-Portugal 27.06. – 09.07.17

Alpe Adria Cup Zagreb, 02.07.2017
3. Juli 2017
ÖM INNSBRUCK 16.07.17
16. Juli 2017

Für Kathi war es ein harter Juni, die letzten Schularbeiten und Prüfungen waren zu absolvieren und gleichzeitig zu trainieren um 3 Wochen vor Schulende voller Erwartung, Spannung und Freude zur EM nach Lagos zu reisen.

Gesagt getan, am 27.06.17 war es soweit super alles geschafft und Kathi nur mehr fokusiert auf den Wettkampf.

Kathi reiste am Vortag bereits nach Wien an, übernachtete im Moxy-Hotel in Wien und  startete  von Wien aus früh morgens  zusammen mit Andras und Christian. Der Rest des Teams reiste über München oder Lissabon an.

Quartier war ein nettes Haus mit zahlreichen Zimmern, Bädern, Küchen, einem Pool ……, in dem das Team zusammen wohnte und sich auch selbst verpflegte. Von Mittwoch bis Samstag wurde auf der Bahn trainiert um sich auf die Wettkämpfe optimal vorzubereiten.

Am Samstag Abend fand  eine sehr schöne Eröffnungszeremonie statt, am Sonntag begannen dann die Rennen auf der Bahn.

300 m Einzelzeitfahren  Platz 19 mit 29,690

500 m Sprint kam  Kathi im Vorlauf mit 46,184 weiter und erreichte insgesamt Platz 14 von 28 Startern.

1000 m Sprint die Sensation nach Vorlauf mit 1:32,511 und Semi-Finale 1:30,808 stand Kathi im Finale und erreichte den 8.Platz ihre erste Top-Ten-Platzierung bei dieser EM !!!!

Bei der Staffel auf der Bahn wurden die 3 Mädls (Kathi, Anna und Laura) leider disqualifiziert.

Bei 10.000 m Elimination- Kathis liebste Langdistanz – war Kathi irrtümlich nicht angemeldet, sodass sie leider hier ihr Können nicht zeigen konnte.

Am Mittwoch war wie üblich Rennpause, wo ein Teil des Teams einen Ausflug nach Sagres dem südwestlichsten Ort Portugals machten. Sollte zum Auslüften des Kopfes sein, aber leider kam Kathi mit einem Darminfekt nach Hause, sodass sie auf der Strasse leider nur mehr bei der  Staffel starten konnte, die  3 Mädels fuhren zwar ein gutes Rennen, kamen aber leider nicht ins Finale.

Insgesamt ein tolles Ergebnis – wir sind stolz auf dich Kathi – weiter so.

 

http://fotos.sc-highlanders.com/?/category/285